Global Goals - "Dizzy Penalty"

Der ASV Burgstall engagiert sich für die gute Sache! Im Zuge der "Global Goals" setzen sich unsere Jungs dafür ein dass wir in Zukunft in einer besseren Welt leben. Die Kampagne "Global Goals" hat sich zum Ziel gesetzt, die Globalen Ziele für Nachhaltige Entwicklung, die von den 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen am 25. September 2015 in New York offiziell verabschiedet werden, überall auf der Welt bekannt zu machen. Was können wir alle dazu beitragen? Unsere Jungs zeigen es...

Mit einem sogenannten "Dizzy Penalty" wird man Teil einer riesengroßen Mannschaft, die versucht einen "schwindeligen Elfmeter" im Tor unterzubringen. Diese Aktion soll als Beispiel dafür dienen, dass man trotz großer Turbulenzen und Schwierigkeiten nicht die Ziele (Goals) aus den Augen verlieren sollte. Ein Unterfangen, das, zugegebenermaßen, nicht ganz so einfach ist wie man in den Videos sieht! Viel Spaß! :)


FLOCKE beim Dizzy Penalty:

GABOS beim Dizzy Penalty:

MAREK beim Dizzy Penalty:

PAUL beim Dizzy Penalty:

PIPPO beim Dizzy Penalty:


Letzte Beiträge | ultime notizie
Archiv | archivio